Kunst

Willkommen auf Anna Schiller Art. Hier finden Sie derzeitige Arbeiten, Details aus dem Leben sowie kommende Events der Künstlerin.

 

Dies ıst ein erster Überblick meiner neuesten Bilder. Alle Werke werden erst nach der Ausstellung “Fragments of Art” (23/02/18-28/02/18) auf der Seite veröffentlicht. Bis dahin können Sie gern erste Einblicke auf die Bilder in den sozialen Netzwerken (Facebook und Instagram) haben. 

Siehe Portfolio

Über Anna

„Malen kultiviert das Auge und die Seele zugleich”

Was für Anna aus Interesse und Neugier entstand, ist heute zur Passion geworden: Kunst. 
Abstraktes Malen bedeutet für Anna nicht nur die Freiheit sich auszudrücken und ihr Inneres nach außen zu präsentieren, es verkörpert viel mehr eine Wirklichkeit, welche die Seele auf intimste Weise offenbaren lässt.
In Kasachstan – Alma-Ata – geboren immigrierte Annas Familie in den späten 90ger Jahren nach Berlin. Durch ihre Künstlerfamilie geprägt, wuchs Anna mit klassischer Musik, Literatur und Malerei auf. Im Laufe ihres Lebens wählte Anna ihren Berufsweg zunächst im wirtschaftlichen Bereich und arbeitete mehrere Jahre erfolgreich als Unternehmensberaterin.

Als Künstlerin inspirierten sie anfangs vor allem ihre Lieblingsmaler aus dem Impressionismus und Expressionismus: Claude Monet und Wassily Kandinsky. Techniken von Gerhard Richter, Fiona Rae und weiteren bekannten Künstlern der Moderne interpretierte Anna für ihren eigenen Malstil neu.
Sie selber beschreibt ihre Kunst nicht als Arbeit oder Produkt, sondern als das Streben nach der Schönheit der geistigen Schöpfung ohne moralische Grenzen. In ihren Bildern interpretiert die autodidaktische Künstlerin Farben in neuen Kompositionen. Jedes Bild hat sein Eigenleben im Universum des Abstrakten. Dabei fungieren die Farben im Zusammenspiel mit Formen und anderen Materialien. Die Wahl des künstlerischen Gegenstandes beruht sowohl auf der Zweckmäßigkeit von Harmonie als auch in der Notwendigkeit dieser. Das Endergebnis ist eine kraftvolle Reflektion ihres Seelenlebens, die jeden Betrachter auf eine Reise der Inspiration einlädt.

Ihre ersten Erfolge veranlassten Anna dazu ihre eigene erste Ausstellung unter dem Titel „Fragments of Art“ zu entwickeln und ihre Werke im erstmals vor einem breiten Publikum in Berlin zu präsentieren.

Events

FRAGMENTS OF ART

in der

Galerie Martin Mertens

Ausstellungsdaten –  23/02/2018  –  28/02/2018

Ausstellungszeiten  –  11:00  –  20:00 Uhr

Adresse  –  Linienstraße 148  –  10115 Berlin  –  Tel.: +49 30 440 433 50

 

Ausstellungsprogramm

Vernissage  –  24/02  –  ab 16 Uhr

Musikalische Live Begleitung  –  24/02   &   25/02  –  ab 17 Uhr

Live Malen in der Galerie  –  27/02  –  ab 11 Uhr